3. Updates einspielen

Aus BlueSpice

Wechseln zu: Navigation, Suche

Updates zu einzelnen Komponenten oder des gesamten Wikis werden vom Hersteller zur Verfügung gestellt und, sofern ein Wartungsvertrag besteht, im System eingespielt. Bei Eigeninstallation der Updates ist es notwendig, den Anweisungen des Herstellers genau zu folgen.

In der Regel bestehen Updates aus einem oder mehreren der folgenden Vorgänge:

  • Austausch von Dateien oder gesamten Ordnern. Diese werden üblicherweise als Zip-Archiv ausgegeben und beziehen sich in ihrer Verzeichnisstruktur auf das hallowelt-Verzeichnis. Achten Sie beim Entpacken darauf, dass diese Struktur entsprechend überschrieben wird.
  • Änderungen an der Datenbank. Diese werden in Form von SQL-Dateien ausgeführt, die Sie mit einem Programm Ihrer Wahl in die Datenbank einspielen können.
  • Änderungen am Artikel-Bestand im Wiki. Gelegentlich ist es notwendig, Änderungen an einem Artikel im Wiki durchzuführen. Diese werden über eine XML-Datei übergeben, die Sie über die Spezialseite "Importieren" ins Wiki einspielen können.
  • Änderungen an der Konfiguration. Hier ist es notwendig, Einträge in den Konfigurationsdateien zu machen. Diese Änderungen sind in der Installationsanleitung jeweils beschrieben.

Bitte denken Sie daran, vor einem Update eine Komplettsicherung der Datenbank und der Dateien des Wikis durchzuführen.