BlueSpice free

Aus BlueSpice

Wechseln zu: Navigation, Suche

BlueSpice free ist ein freies Open Source Enterprise Wiki. Es basiert auf der Wikipedia-Software MediaWiki und erweitert dieses um zahlreiche Funktionen im Bereich Qualitätssicherung, Prozessunterstützung, Administration, Edition und Sicherheit.

Die Software ist in PHP programmiert und kann auf Windows- und Linux-Systemen betrieben werden. Veröffentlicht wurde BlueSpice unter der GPL v2 Lizenz und ist damit kostenlos verfügbar. 

Professionelles Editieren & Exportieren

Zwei Editoren

Sie können Artikel mit dem WikiText-Editor oder dem visuellen Editor bearbeiten.

Testen: Testartikel bearbeiten. Klicken Sie auf diese Buttons:

Editor Buttons.png
Komfortables Einfügen

In den Menüs der Editoren finden Sie Ein- fügemöglichkeiten für Kategorien, Bilder, Dateien und Links.

Testen: Testartikel bearbeiten. Die zugehörigen Buttons finden Sie in der Buttonleiste des Editors.
Seitenvorlagen

Mit den Seitenvorlagen geben Sie eine Inhaltsstruktur vor. Beim Anlegen eines neuen Artikels kann die passende Vorlage ausgewählt werden.

Testen: Legen Sie einfach einen neuen Artikel an und wählen Sie eine Vorlage aus.
Tabellen

Für das Erstellen von Tabellen gibt es in beiden Editoren Hilfe. Im WikiText-Editor wird ein Tabellencode als Vorlage eingefügt. Im visuellen Editor findet man die bekannten Buttons und ein Rechtsklick in die Tabelle öffnet ein Aktionsmenü.

Testen: Testartikel bearbeiten. Die zuge- hörigen Buttons finden Sie in der Button- leiste des Editors.
Checklisten

Hier haben Sie die Wahl Checkboxen und -listen anzulegen. Im WikiText-Editor können Sie per Button nur Checkboxen einfügen. Im visuellen Editor gibt es ein Dropdown zur Auswahl von Boxen und Listen. Letztere lassen sich über einen Dialog auswählen und konfigurieren.

Testen: Im Lesemodus des Artikels Lunchtime Talk einfach Checkboxen und -listen bearbeiten.
MagicWords

Mit den MagicWords lassen sich Tags, Variablen und Schalter auswählen und in den Artikel einfügen, die verschiedene Funktionen mit sich bringen - z.B. zum Einfügen eines Blogs oder zum Verbergen des Artikeltitels.

Testen: Testartikel bearbeiten. Stöbern Sie einfach durch die Möglichkeiten mit diesem Button:
Button MagicWords.png
Seitenschutz

Administratoren können eine Seite vor Bearbeitung und Verschieben schützen. Dies ist für eine bestimmte Sperrdauer oder unbeschränkt möglich. Die Sperre kann auch automatisch auf alle eingebundenen Vorlagen ausgeweitet werden.

Testen: Sie haben auf dieser Seite keine Berechtigung den Artikel zu Bearbeiten oder zu verschieben. Versuchen Sie es. emoticon
Export & Druck

Alle Inhaltsseiten des Wikis lassen sich auf verschiedene Arten ausgeben: druckoptimiert, im HTML-Format als zip-Archiv und als PDF mit klickbarem Inhaltsverzeichnis.

Testen: Die Buttons dafür finden Sie im Inhaltsbereich des Artikels am rechten oberen Rand.

Navigation und Suche

Professionelle Suche

Durch Autocomplete werden Ihnen bei der Eingabe eines Begriffes in das Suchfeld bereits Vorschläge angezeigt. Finden Sie dort nicht was Sie suchen, bestätigen Sie Ihren Suchbegriff mit Return und Sie gelangen zur erweiterten Suche mit Filter- und Sortier- möglichkeiten. Auch Dokumente werden von der Volltextsuche erfasst.

Testen: Suchbegriff in das Suchfenster eingeben und Eingabe mit Return bestätigen.
Individuelle Navigation

Diese Navigation kann jeder Benutzer für sich selbst gestalten und mit Links auf häufig benötige Artikel oder mit Seitenlisten (z.B. zuletzt besuchte Seiten) belegen. Ihre Navigation finden Sie im zweiten Reiter der Hauptnavigation unter dem Klemmbrett-Symbol. Ein Klick auf das Stiftsymbol führt Sie auf die Seite, wo Sie die Navigation anpassen können.
Top-Navigation

Diese Navigation bilden die grau dargestellten Menüpunkte ganz oben im Wiki. Diese sind für alle Nutzer gleichermaßen sichtbar, sind also nicht individuell vom Nutzer belegbar. Sie kann wie eine Meta-Navigation verwendet werden und z.B. auf den Blog, Ihre Firmenhomepage oder andere externe Anwendungen wie Ihr Ticketsystem oder Ihr CRM verweisen. Definieren können Sie die Links auf der Seite MediaWiki:TopBarMenu.
Anpassbare Menüs

tbd
Benutzer Dashboard

Rechts oben im Wiki finden Sie Ihren Benutzernamen grau hinterlegt. Ein Klick darauf öffnet den Benutzerbereich, wo Sie auch das Benutzer-Dashboard finden. Die Portlets (Kästen mit Informationen) können individuell zusammengestellt und per Drag & Drop angeordnet werden. Sie definieren auch die Benennung der Portlets, sowie deren Größe und Einstellungen.
Artikeldetails

Also "Kopfzeile" jedes Artikels dient eine graue Box mit Informationen zum Artikel, z.B. die letzte Bearbeitung, zugeordnete Kategorien und verantwortliche Redakteuere, etc. Am rechten Rand lassen sich noch weitere Details zum Artikel ausklappen. Dort finden Sie Zusatzinformationen wie verwendete Vorlagen und ähnliche Seiten.